Anforderungen durch die Datenschutz-Grundverordnung

Thema
Materials

Die Europäische Union hat mit der Datenschutz Grundverordnung den Unternehmen Pflichten auferlegt, die sie einhalten müssen. Eine davon ist es dafür zu sorgen, dass im Rahmen des Arbeitsverhältnisses erworbenes Wissen über Personen nicht unberechtigt weitergegeben wird.

Unternehmen müssen zur Umsetzung die betreffenden Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen informieren.

Sie müssen auch nachweisen können, dass die Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen diese Informationen zur Kenntnis genommen und sich zur Verschwiegenheit verpflichtet haben.